Neue Öffnungszeiten: DI-FR 14:00 - 16:00
Andere Beratungstermine gerne nach Vereinbarung
WELTNEUHEIT
Lang leben die Shuttles!

Newsticker

Kennen wir die Bedürfnisse möglicher Sponsoren?

Damit Sponsoren mit uns zusammenarbeiten wollen, müssen wir ihr Bedürfnisse kennen.

FRAGE: Ist ein einzelnes nationales Event mit 200 Teilnehmern, von denen 75% Auswärtige sind, für das lokale Gewerbe von Interesse?


Andererseits ist es auch wichtig, dass wir auf die Wünsche unserer Teilnehmer eingehen. Denn Sponsoren sind auch interessiert an vollen Hallen.

FRAGE: Ist der Gewinn eines CHF 50.- Gutscheins des lokalen Gewerbes, für einen auswärtigen Teilnehmer lukrativ?

 

ANTWORT: Bekanntlich schlägt die BST diesbezüglich ganz neue Wege ein. 

Das Geheimnis der BST

Bei der BST steht der Sponsor im Mittelpunkt und wird als PARTNER behandelt. Er wird nicht mittels Inserat per Zufall gesehen, nein er wird von den BST POINTS Inhabern gesucht und seine Website wird interessiert studiert.


Die BST generiert eine emotionale Nachfrage zum BST POINTS PARTNER

Momentan gewinnen all jene POINTS, die es auf das Podest schaffen. Sobald die BST 200 BST POINTS PARTNER zählt, werden alle Teilnehmer bereits mit der Teilname 1'000 POINTS erhalten. Spielt eine Person 5 Turniere, hat sie bereits CHF 50.- gewonnen. Bei 14 Turnieren à im Schnitt 200 Teilnehmer sind dies 2800 Personen die nur durch die Teilnahme POINTS im Wert von CHF 28'000.- gewinnen. Zählen wir noch die POINTS der Gewinner im Wert von CHF 35'000.- dazu, steht eine stolze Summe von CHF 63'000.-.

Der Schlüssel ist: Die BST POINTS Inhaber wollen ihre gewonnen POINTS gut investiert wissen.

 

Da kommt der BST POINTS PARTNER GUIDE ins Spiel (das grösste Einkaufscenter der Schweiz entsteht)

Dieser GUIDE ermöglicht Dir nicht einfach Deine BST POINTS los zu werden, nein er umfasst Schweiz weit hunderte von empfohlenen Fachgeschäften. Jeder dieser BST POINTS PARTNER wird mittels Publireportage vorgestellt, Website und Social Media werden verlinkt. So kannst Du gut informiert und mit einer grossen Portion Vorfreude, Deine BST POINTS in Gutscheine Deiner ausgewählten PARTNER umtauschen. So macht "Einkaufen" Spass!

Durch dieses Auswahlverfahren und die Möglichkeit der Beurteilung der BST POINTS PARTNER steigt einerseits der Bekanntheitsgrad der PARTNER und andererseits auch die Motivation dafür ihr Bestes zu geben. Diese grosse Aufmerksamkeit und Wertschätzung übersteigen die Möglichkeiten eines Inserates in einem Turnierheft bei weitem.

Das riesige Potential an BST POINTS PARTNER

Wer hat Interesse an möglichst vielen BST POINTS PARTNER?

Die BST POINTS Gewinner

Bis jetzt haben 1000 Spieler POINTS gewonnen. Würde jeder dieser Personen 2 Geschäfte vorschlagen und diese würden anschliessend BST POINTS PARTNER werden, so hätten wir die 2000 PARTNER schon zusammen!

Gehen wir nun noch davon aus, dass bald alle Spieler bereits durch die Teilnahme BST POINTS gewinnen, dann wird diese Interessegruppe noch einmal massiv zunehmen.
 

Die BST Turnierveranstalter

Bis jetzt organisieren 14 Turnierveranstalter BST Turniere. Je grösser die Auswahl im BST POINTS PARTNER GUIDE, desto interessanter ist die BST Turnierserie! Findet jeder dieser 14 Veranstalter 10 BST POINTS PARTNER, wären das zusätzliche 140.

Zählen wir noch die Erweiterung auf 60 BST Turniere bis ins Jahr 2020/21, dann wären das weitere...

Das Potential rein durch diese zwei Interessegruppen ist gewaltig.  

Zusammen BST POINTS PARTNER werben

Die BST startet ab September 2017 eine beispiellose Informationskampagne um möglichst viele und gute KMU Betrieben dieses BST POINTS PARTNER System vorstellen zu können.

Mit bis zu vier Informationsabenden pro Monat tourt die BST durch die ganze Schweiz (ausgenommen Tessin). Zusammen mit ortsansässigen Badminton Clubs und den POINTS Inhabern werden die Regionalen KMU Vertreter zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Dabei ist es der BST ganz wichtig, dass alle profitieren können...

PRIVATE werben BST POINTS PARNTER

Du möchtest zukünftig mit den BST POINTS auch bei Deinen Lieblingsgeschäften "einkaufen" können? Du kennst eventuell den Geschäftsführer? Dann nichts wie hin und stell ihm das einfache BST POINTS PARTNER SYSTEM vor. Sende anschliessend der BST mittels Kontaktformular die Koordinaten und profitiere gleich 3-fach! Wir werden Dein vorgeschlagenes Geschäft persönlich zum BST POINTS & mtf Infoabend einladen. 
- mehr Infos

BST Veranstalter werben BST POINTS PARTNER

Der BST Turnierveranstalter, bezahlte der BST bis anhin pro Turnier und Jahr CHF 1'000.- an das Preisgeld, das Sponsoring in Form von POINTS und dem gesamten Marketing, der Koordination und der Website. Ab sofort wird dem BST Turnierveranstalter für jeden gefundene BST POINTS PARTNER CHF 100.- angerechnet. Würden zehn KMU Vertreter in der kommenden Saison als BST POINTS PARTNER mitmachen, entfiele die Jahresgebühr gänzlich. Für jede weitere Partnerschaft würden zusätzliche CHF 100.- in die Clubkasse fliessen.

Dieses Vereinbarung gilt jährlich und für die drei Jahre der BST POINTS Partnerschaft. Ungeachtet, ob dieser Badminton Club auch in den kommenden Jahren noch BST Turniere organisiert. 

Der Badminton Club, gibt der BST vor dem Beginn der Events eine Liste mit der von ihm eingeladenen KMU Vertretern. Es werden nur abgeschlossene POINTS Partnerschaften ausbezahlt, die auf dieser Liste aufgeführt waren. 

BADMINTON CLUBS werben BST POINTS PARTNER

Für jeden gefundenen neuen BST POINTS PARTNER werden dem durchführenden Badminton Club CHF 100.- in die Clubkasse bezahlt. Diese Vereinbarung gilt jährlich und für die drei Jahre der BST POINTS Partnerschaft.

Der Badminton Club, gibt der BST vor dem Beginn der Events eine Liste mit der von ihm eingeladenen KMU Vertretern. Es werden nur abgeschlossene POINTS Partnerschaften ausbezahlt, die auf dieser Liste aufgeführt waren. 

An dieser Seite wird momentan gerade gearbeitet, 22.07.2017mb

Anmeldung